malerei skulptur installation fotografie

Frenzy
Höhne

  • »www.frenzy-hoehne.de
  • Vita

     

    1975
    geboren in Dresden
    lebt und arbeitet in Leipzig

     

    1997-1998
    Studium Philosophie, Leibniz Universität, Hannover

     

    1998-2005
    Studium/Diplom Freie Kunst
    bei Marie José Burki, Eran Schärf und Bernhard J. Blume
    Hochschule für bildende Künste (HfbK) Hamburg

     

    2010-2012
    Meisterschülerin bei Alba D'Urbano, Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB), Leipzig

     

     

    Ausstellungen

     

    2017
    KOMFORTZONE (D) størpunkt Gallery for contemporary art, München
    RESTPOSTEN (S) Kunstraum Praline, Leipzig
    RE_FORM (G) 11. OSTRALE –Biennale, Zentrum für zeitgenössische Kunst, Dresden *Katalog
    DE.STABIL Leipziger Jahresausstellung (G) Werkschauhalle Baumwollspinnerei Leipzig *Katalog
    NEUERERER (S) Künstlerhaus Eckernförde
    Preis der NORDWESTKUNST (G) Kunsthalle Wilhelmshaven
    FLUCHTWÄRTS INS UNGEWISSE (G) størpunkt Gallery for contemporary art, München

     

    2016
    THINGS TO COME – Objekte in der zeitgenössischen Kunst (G) Kunsthalle der Sparkasse Leipzig *Katalog
    DIE MACHT DER GIER (G) Sala Terrena Galerie, Museum Stift Klosterneuburg/ Österreich
    SCHEINWELTEN – BÜHNENWELTEN (G) Künstlerhaus Sootbörn, Hamburg
    ONE MONTH: AFTER THE MATERIALIZATION OF THE ART OBJECT (G) Temporary Gallery/
    Zentrum für zeitgenössische Kunst, Köln
    BLEIBEN SIE DRAN (S), Kunstverein Tiergarten | Galerie Nord, Berlin
    BLAU AUF BLASSER HAUT (G), Anhaltischer Kunstverein Dessau | Galerie ARTAe, Leipzig
    KÖRPER 2.0 – Über die technische Erweiterbarkeit des Menschen(G), Wilhelm-Fabry-Museum, Hilden
    NEUERÖFFNUNG (G), Galerie mon|arc, Hamburg
    KLEINE EINSIEDELEI (S) Lichtinstallation im öffentlichen Raum, Leipzig

     

    2015
    C.A.R. Talents | contemporary art ruhr (G), Welterbe Zollverein Essen *Katalog
    HANDLE WITH CARE | OSTRALE’O15 (G), Ostragehege/ Alte Messe, Dresden *Katalog

     

    2014
    TOO CLOSE TO TOUCH (G), Nachtspeicher23 e.V., Hamburg
    BLOOOM – the converging art show (G), Art Fair, Köln
    TOO CLOSE TO TOUCH (G), Westpol, Leipzig
    SAXONIA PAPER II – Zeichnung in Sachsen (G), Kunsthalle der Sparkasse Leipzig *Katalog
    C.A.R. Talents | contemporary art ruhr, Medienkunstmesse (G), Welterbe Zollverein, Essen *Katalog

     

    2013
    DU UND ICH IM QUADRAT (G), Loft8, Vienna Art Week Wien/ Österreich
    MYSTIQUE (G) / DIALOG III mit Gesa Lange, TGA, Alte Neustadt, Magdeburg
    COPY & RE:PEAT (G), Kunsthalle der Sparkasse, Leipzig, *Katalog

     

    2012
    COPY & RE:PEAT (G), BKS Garagen, Kopenhagen/ Dänemark *Katalog
    MEISTERSCHÜLERAUSSTELLUNG (S) | (G),Galerie der HGB Leipzig
    HOFFEN.TLICH (G), Shedhalle Tübingen
    DIALOG II mit Gesa Lange, Kapelle der Nikolaikirche, Hamburg
    JACK IN THE BOX (G), HALLE 14/2.OG, Spinnerei Leipzig, *Katalog
    DIALOG mit Gesa Lange, Kunstraum Fernsprechamt, Leipzig
    KUNDSCHAFT (G), Villa des Westens/arttrans Leipzig

     

    2011
    JEUNESSE DOREE (G), Galerie tamtamArt, Berlin
    FORMAT, 18. Leipziger Jahresausstellung (G), Werkschauhalle/ Spinnerei, Leipzig *Katalog
    LIEBEN, WAS… (G), Shedhalle Tübingen
    la vie en genèral – V_Kunst Frankfurt, (G), Galerie Greulich, Frankfurt a M. *Katalog
    BLOCK Phase II (G), Galerie Benjamin Richard, Tapetenwerk, Leipzig
    GOTT UND DIE WELT /Klasse Alba D’Urbano (G), HGB Leipzig
    BY HEART, Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart/Weingarten und Ulm *Katalog

     

    2010
    XXX Werkschau (S), Künstlerhaus Sootbörn , Hamburg
    LUST (G), 1. Bazonnale, Alte Viehauktionshalle, Weimar
    ObPHON (G), Hörkunsttage, Kirschau
    NO-ISBN, temporärer Salon für Kunstbuch/Bernhard Cella (G), Galerie für Zeitgenössische Kunst (GfzK), Leipzig
    BY HEART (G), Landratsamt Konstanz/ Caritas Krankenhaus Bad-Mergentheim/ Regierungspräsidium Karlsruhe/
    Franziskanermuseum Villingen-Schwenningen, *Katalog

     

    2009
    FAMOUS, Berühmtheit(en) und Bildende Kunst (G), Künstlerhaus Dortmund
    BY HEART (G), Stuttgarter Rathaus/ Neckar-Odenwald-Kliniken Mosbach, *Katalog
    BEZIEHUNGSWEISE, (S), Religionspädagogisches Institut (rpi), Loccum, *Magazin
    PROGRESSIV LEBEN (G), Galerie Artfinder, Hannover *Booklet

     

    2008
    WIR NENNEN ES HAMBURG (G), Kunstverein Hamburg, *Katalog
    OSTRALE’08 (G), 2. internationale Kunstausstellung im Ostragehege/ Messe Dresden
    FLUCHTEN (G), Künstlerverein Walkmühle, Wiesbaden, *Katalog
    ORTSCHAFFEN (G), Shedhalle Tübingen
    SOMMERFRISCHE (G), TUI Kulturstiftung, Hannover

     

    2007
    ME:R (G), Aplanat – Galerie für Fotografie, Hamburg
    SOMA SOMA, (S) SKAM, Hamburg
    EGO, fotografische Positionen zum Ich (G), Wiesbadener Fototage, Wiesbaden, *Katalog
    IDYLL (G), Künstlerverein Walkmühle, Wiesbaden
    UNRUHIGES WETTER (G), Kunst:Raum Sylt Quelle, Sylt, *Katalog

     

    2006
    WASSER (G), Künstlerverein Walkmühle, Wiesbaden
    GEGENSÄTZE(G), Hollfelder Kulturfreunde e.V., Hollfeld *Katalog

     

    2005
    DIPLOMAUSSTELLUNG, HfbK, Hamburg, *Jahrbuch

     

     
    Auszeichnungen

     

    2017
    Arbeitsstipendium Schleswig-Holsteinisches Künstlerhaus, Eckernfördenominiert Preis der NORDWESTKUNST, Kunsthalle Wilhelmshaven

     

    2016
    Förderpreis, St. Leopold Friedenspreis, Stift Klosterneuburg/ Österreich

     

    2015
    nominiert/ Shortlist für den Columbus Förderpreis für aktuelle Kunstin Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV)
    C.A.R. Talents | contemporary art ruhr, Welterbe Zollverein, Essen

     

    2014
    BLOOOM ART AWARD – Top 10 Finalistin, Art Fair Köln
    C.A.R. Talents | contemporary art ruhr, Welterbe Zollverein, Essen

     

    2013
    Artist in Residence, Loft 8 Wien, Österreich

     

    2010
    Ausstellungsförderung der Kulturbehörde Hamburg

     

    2009
    Artist in Residence, Stiftung Kunst:Raum, Sylt Quelle, Rantum auf Sylt

     

    2007
    Artist in Residence, Stiftung Kunst:Raum, Sylt Quelle, Rantum auf Sylt

     

    2003
    1.Preis Künstlerwettbewerb der Flughafengesellschaft Hamburg

     

     
    Sammlungen

     

    Sparkasse Leipzig/ Kunsthalle der Sparkasse Leipzig
    Kunst am Bau/ Sammlung Kallco, Wien/ Österreich
    Gregor Hose/ www. independent-collectors. com
    Salon für Kunstbuch, Wien / Österreich
    Sammlung für Fotografie Dierks, Hamburg
    Stiftung Kunstraum der Syltquelle/ Kunst am Bau, Rantum/ Sylt
    Kiekeberg Museum, Hamburg-Harburg
    Flughafengesellschaft Hamburg, Lilienthalhaus, Hamburg